Ein herrlicher Aktivurlaub in Südtirol

Ein Urlaub wie gemacht für Sie

Wandern und Biken sind zwar die bekanntesten Aktivitäten, denen die Urlauber in Südtirol nachgehen, doch die Umgebung hat weitaus mehr zu bieten! Hier finden Sie einige Aktivitäten für Ihren Urlaub in Südtirol.

Wandern
Rad & Mountainbike
Meran 2000
Weitere Aktivitäten

Wandern im Meraner Land

Das Mekka für Wanderurlauber

Wandern ist im Meraner Land so abwechslungsreich und vielfältig wie sonst kaum irgendwo in Südtirol. Rings um das Hotel Kiendl, Ihrem Hotel in Schenna in Südtirol, finden Sie rund 500 Kilometer Wanderwege. Von leichten Spaziergängen bis hin zu hochalpinen Pfaden finden Sie die unterschiedlichsten Routen zum Wandern im Meraner Land. Egal ob Sie ein ambitionierter Profi, ein Hobbysportler oder ein Genusswanderer sind – das Meraner Land ist Ihr Wanderparadies, das Ihnen wunderschöne Augenblicke in der Natur bietet.

Ihre Ausrüstung können Sie in unserem neuen Aktivraum abstellen. Hier stehen Ihnen ein Schuhtrockner und abschließbare Schränke zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie auch die Waschmaschine und den Wäschetrockner benutzen.

Hier ein paar exklusive Wandertipps:

Genusswandern & Waalwege

Im Meraner Land können Sie als Genusswanderer, der sanfte Touren bevorzugt, besonders gut wandern. Bei der Meraner Waalrunde umrunden Sie das gesamte Becken der Kurstadt oder Sie gelangen über den Tappeinerweg ins Zentrum von Meran. Auch die Waalwege eignen sich hervorragend zum sanften Wandern im Meraner Land. Hier spazieren Sie entlang der uralten Bewässerungskanäle durch die Obst- und Weingärten.

schließen
Wanderung mit kleiner Erfrischung

Wandern im Meraner Land kann auch einmal anstrengend werden und man sehnt sich nach einer kleinen Abkühlung. Eine perfekte Wanderung im Meraner Land ist deshalb die Tour von Falzeben im Wandergebiet Meran 2000 bis zum Kratzbergersee. Im kleinen Bergsee können Sie Ihre Füße abkühlen und dabei den wunderschönen Panoramablick genießen.
Oder ist Ihnen der See doch zu kalt und Sie tauchen nur die kleine Zehe ein? Der Ausgangspunkt dieser Wanderung im Meraner Land ist das Piffinger Köpfl, zu dem Sie mit der Umlaufbahn Falzeben oder der Bergbahn Meran 2000 gelangen. Sie orientieren sich an der Markierung 3 und anschließend an der Markierung 4, bis Sie zum Kratzbergersee kommen.

schließen
Schlosswanderung mit anschließender Weinprobe

Eine unserer Lieblingswanderungen im Meraner Land ist die Schlosswanderung mit anschließender Weinprobe. Sie wandern zum Schloss Labers, das ca. 15 Gehminuten vom Hotel Kiendl entfernt liegt. Von dort wandern Sie weiter durch wunderschöne Obstwiesen und Weinberge bis zum Schloss Rametz. Hier werden seit 1860 die Rebsorten Riesling, Blauburgunder, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon angebaut. Von Montag bis Freitag können Sie hier nachmittags an einer Besichtigung des Weinbaumuseums und der Schlosskellerei teilnehmen und sich anschließend auf eine kompetent geführte Weinverkostung freuen. Sie beginnt in der Vinothek mit der Verkostung von Spitzengewächsen und Südtiroler Kaiserspeck. Beim Rundgang durch die Weinberge erfahren Sie Wissenswertes über die Arbeit im Weinberg. Zurück zum Hotel Kiendl kommen Sie mit dem Bus, der im 20- bis 30-Minuten-Takt verkehrt und direkt vor dem Schloss Rametz hält. Bei diesem Ausflug werden Wandern im Meraner Land und lehrreiche Informationen über den Weinanbau in Südtirol perfekt kombiniert.

schließen

Radfahren & Mountainbiken

Für Genussurlauber und Adrenalinjunkies

Ein Bikeurlaub bei Meran ist geplant? Dann dürfen Sie sich freuen. Das Meraner Land ist nämlich wie geschaffen dafür. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten für alle Radliebhaber: für Genussradler und Mountainbiker, für Kinder und Erwachsene. Sogar Downhill- und Freeride-Trails bietet der Bikeurlaub bei Meran.

Die Fahrradwege in Südtirol sind ideal für Kinder, die noch nicht geübt im Fahren sind, oder für Genussradler, die gerne die schöne Aussicht genießen möchten. Für alle, die hoch hinaus wollen, bieten sich die zahlreichen anspruchsvolleren Mountainbikestrecken in der Bergwelt an. Der Aufstieg ist zwar manchmal anstrengend, doch oben angekommen, werden Sie für Ihre Mühen belohnt. Ein Highlight ist anschließend die Fahrt ins Tal, bei der es manchmal durchaus etwas rasanter zugehen kann.

Im Hotel Kiendl bei Meran steht Ihnen ein Aktivraum zur Verfügung. Hier befinden sich Vorrichtungen zum Abstellen Ihres Fahrrads und eine Werkzeugbank. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Waschmaschine und den Trockner zum Waschen Ihrer Sportkleider zu benutzen.

Unsere Tipps für Ihren Bikeurlaub:

Von der Kurstadt ins Passiertal

Der Radweg Passeier führt entlang der Passer von Meran bis ins Passeiertal und ist vor allem empfehlenswert, wenn Sie Ihren Bikeurlaub bei Meran mit der ganzen Familie verbringen. Sie starten auf dem Thermenplatz oder am Bahnhof von Meran und fahren auf einem nicht geteerten Weg bis St. Leonhard in Passeier. Entlang des Weges finden Sie immer wieder Ruheplätze, die zu einer kurzen Verschnaufpause einladen. Kurz vor dem Ziel erstreckt sich sogar eine Naherholungszone mit einem Fischerteich. In St. Martin in Passeier können die kleinen Bikeurlauber sich auf dem vielfältigen Spielplatz austoben.
Die Radtour dauert ca. 4 Stunden.

schließen
Anspruchsvolle Tour zur Stettiner Hütte am Eisjöchl

Eine anspruchsvolle Tour für Mountainbiker, dafür aber mit umso lohnenswerteren Ausblicken, ist die Tour zur Stettiner Hütte am Eisjöchl. Die Biketour führt von Meran Richtung Karthaus und weiter bis zur Stettiner Hütte. Dies ist der höchste Punkt Ihrer Tour. Die Abfahrt führt zur Lazinser Alm und weiter bis nach Pfelders. Achtung: Die Abfahrten sind steil und deshalb mit Vorsicht zu genießen. Über eine asphaltierte Straße kommen Sie nach St. Martin in Passeier und über den Radweg wieder zurück nach Meran und Ihrem Hotel bei Meran in Schenna.
Planen Sie für diese Tour mindestens 7 Stunden ein.

schließen

Meran 2000

Das Wander- und Skigebiet

In nur 10 Minuten erreichen Sie von Ihrem Hotel bei Meran aus zu Fuß die Bergbahn, die Sie ins bekannte Wandergebiet Meran 2000 bringt.
Oben angekommen, können Sie herrliche Wanderungen im Meraner Land unternehmen. Bei der Hüttenwanderung zum Beispiel wandern Sie zwei bis drei Stunden lang und kommen vorbei an verschiedenen Hütten, in denen Sie traditionelle Südtiroler Küche genießen.
Dank der vorbildlichen Ausschilderung der Routen ist Wandern im Meraner Land und im Wandergebiet Meran 2000 für jedermann einfach. Wenn Sie trotzdem Hilfe brauchen oder auf der Suche nach Tipps und Ratschlägen sind, sind wir in Ihrem Wanderhotel in Schenna bei Meran immer gerne für Sie da.

Auch im Winter bietet das Skigebiet Meran 2000 alles was Sie sich wünschen könnten.
Zweimal pro Stunde bringt Sie ein Bus – kostenfrei für alle Gäste – nur eine Haltestellte weiter bis zur Bergbahn Meran 2000. Mit ihr schweben Sie in sieben Minuten in luftige Höhen – und mitten hinein ins Skivergnügen! Ob beim Skifahren und Snowboarden oder beim Rodeln und Winterwandern: Freude und Entspannung sind Ihnen in Ihrem Winterurlaub bei Meran gewiss.

Weitere Highlights für Ihren Winterurlaub:

Weitere Ski- und Wintersportgebiete

In Ihrem Winterurlaub in Südtirol erwarten Sie noch weitere Ski- und Wintersportgebiete unweit von unserem Hotel. Für Abwechslung ist daher gesorgt.

  • Das Winterwandergebiet Vigiljoch oberhalb von Lana ist für Autos gesperrt und perfekt für all jene, die im Winterurlaub bei Meran Ruhe und Erholung suchen.
  • Im Skigebiet Pfelders im ursprünglichen Passeiertal fühlen sich sowohl Familien als auch Könner auf den Pisten so richtig wohl.
  • Auch das Skigebiet Schwemmalm im Ultental bietet perfekte Bedingungen für einen gelungenen Skiurlaub in Südtirol.
  • Im Skigebiet Schnalstaler Gletscher wedeln Sportbegeisterte von September bis Mai über wunderbare Pisten – einfach perfekt für Ihren Skiurlaub in Südtirol.

So groß die Auswahl an Skigebieten in Ihren Winterurlaub bei Meran auch ist: Alle Skigebiete punkten mit modernen Aufstiegsanlagen und einem vielfältigen Service (wie Skibus, Skischulen und Skiverleih).

Nach einem erlebnisreichen Tag auf der Piste genießen Sie in Ihrem Skiurlaub bei Meran die Ruhe in unserem Hotel. Erholen Sie sich im Saunabereich und lassen Sie sich unser Genießermenü schmecken! So wird Ihr Winterurlaub in Südtirol unvergesslich.

schließen
Weihnachtsmarkt in Meran

Der Meraner Weihnachtsmarkt ist ein Erlebnis für alle Sinne: stille Klänge hören und Tradition und Moderne sehen, Selbstgemachtes verkosten, mit den Händen Südtiroler Handwerk spüren, in der Atmosphäre des Weihnachtsmarktes eintauchen und sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen.
Meran verzaubert mit weihnachtlicher Wärme und einem zauberhaften Ambiente. Der Duft nach Zimt und verschiedenen Gewürzen, nach traditioneller Südtiroler Küche und hausgemachtem Gebäck weckt in Vielen Kindheitserinnerungen. Das alles gehört zur Südtiroler Tradition.

schließen

Weitere Aktivitäten

Golfen in Südtirol

Die Golfplätze in Südtirol sind vor allem wegen der einzigartigen Landschaft und der wunderschönen Ausblicke berühmt und beliebt. In der Nähe Ihres Hotels in Schenna bei Meran befinden sich der Golfclub Passeier.Meran (18-Loch-Anlage, Par 70) und der Golf Club Lana (9-Loch-Anlage, Par 71).

schließen
Kletteranlagen in der Umgebung

In Ihrem Aktivurlaub in Südtirol finden Sie zahlreiche Kletter- und Hochseilgärten. Einer der größten Klettergärten des Landes ist der Klettergarten Juval am Eingang zum Schnalstal. Einer der bekanntesten Hochseilgärten ist der Ötzi Rope Park in Schnals. Hier finden Sie Angebote für die ganze Familie und sogar einen Kleinkinderparcours, der für kleine Kletterer ab zwei Jahren geeignet ist.

schließen
Die Badeseen Südtirols

Alle Wasserratten können sich im Hotel Kiendl im Außen- und im Innenpool erfrischen.
Doch wenn Sie gerne in der Natur baden, empfehlen wir Ihnen, in Ihrem Aktivurlaub einen Ausflug zum Montiggler See oder zum Kalterer See zu unternehmen. Diese zwei sind die berühmtesten Badeseen Südtirols und vor allem wegen ihrer guten Wasserqualität bekannt.

schließen
Abenteuer im Wasser

Statt in einem Badesee zu plantschen, stürzen Sie sich in Ihrem Aktivurlaub in Südtirol lieber in die Fluten? Dann ist eine Raftingtour genau das Richtige für Sie! Südtirol Rafting in Meran organisiert verschiedene Touren auf der Passer – geeignet für Abenteuerlustige, aber auch für die ganze Familie, die ihre Ferien in Südtirol verbringt.

schließen
Unsere besten Angebote