Sicherheit und Hygiene im Hotel Kiendl

Aktuelle Infos zum Coronavirus

Liebe Gäste,

durch die geographische Nähe zu Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Anreise einfach und sicher mit dem Auto möglich.

Für Südtirol-Urlauber gibt es keine Einschränkungen bei der Einreise nach Italien sowie bei der Wiedereinreise nach Deutschland. Das deutsche Auswärtige Amt hat für das österreichische Bundesland Tirol eine Reisewarnung ausgesprochen.  Südtirol als italienische Provinz ist davon nicht betroffen!

Damit Sie sich bei uns rundum wohl und sicher fühlen, setzen wir ein umfangreiches Hygiene- Konzept in allen Hotelbereichen um. Unsere Leistungen und Einrichtungen passen wir – wo erforderlich - den Sicherheitsmaßnahmen an. Gerne stellen wir Ihnen unsere Maßnahmen für einen flexiblen und sorgenfreien Urlaub bei uns vor. Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da, Sie erreichen uns telefonisch unter +39 0473 234602.

Unsere Storno-Konditionen haben wir den Umständen angepasst.
Reservierungen bis November können bis 2 Tage vor Anreise kostenlos storniert werden.
Covid-19- bedingt kann jederzeit kostenfrei storniert werden (z.B. bei einem positiven Testergebnis, in Quarantäne, bei Schließung des Landkreises, bei einer Reisewarnung für Südtirol).
Garantierte Rückerstattung Ihrer geleisteten Anzahlung innerhalb max. 14 Banktagen.

Maßnahmen
FAQ – Urlaub 2020

Unsere Maßnahmen

Rezeption und Check-In
  • Check-In: Sie haben die Möglichkeit, uns bereits von  zuhause aus Ihre Daten zukommen zu lassen. Ihre Daten werden eingepflegt, die Zimmerkarte ist desinfiziert, alle Infos sind für Sie vorbereitet.
  • Als Familienbetrieb ist ständig ein Mitglied unserer Familie für all Ihre Anliegen und Fragen präsent. Wir tragen die volle Verantwortung in unserem Hotelbetrieb in Hinblick auf einen sicheren Umgang mit der Covid-19-Situation und garantieren persönlich für eine korrekte Umsetzung aller Hygiene- und Sicherheitsnaßnahmen im Rahmen eines Hotel-Aufenthalts.
schließen
Ihr Zimmer
  • Das Zimmer ist bei Ihrer Anreise mit hochwertigem Ozongerät von Sanity System sanifiziert.
  • die Reinigung erfolgt mit farb-definierten Lappen und für jedes Zimmer werden saubere Putzlappen verwendet. Zusätzlich werden Dampfreiniger und Staubsauger von Kärcher sowie viruzide Desinfektionsmittel eingesetzt.
  • Als kleines Willkommenspräsent erhalten Sie einen kostenlosen Mundschutz und ein Desinfektionsfläschchen .
schließen
Reinigung
  • alle öffentlichen Einrichtungen wie Reception, Speiseräume und Terrasse, Fahrstuhl werden mehrmals täglich gut durchlüftet, gereinigt, desinfiziert und wo vorgesehen sanifiziert.
  • alle empfindlichen Berührungspunkte wie Handläufe und Aufzugsschalter werden mehrmals täglich desinfiziert
  • Im gesamten Hotelbereich (indoor und outdoor) sind Desinfektionsmittel-Spender für Sie jederzeit nutzbar.
  • Unsere Wäsche wird hotelintern auf Hochtemperatur gewaschen und desinfiziert.
schließen
Mitarbeiter
  • Die Nutzung von Mundschutz und – wo nötig auch Handschuhe – sind Teil unserer Etikette im Zeichen von Covid-19, ebenso wie häufiges und gründliches Händewaschen und der verantwortungsvolle Einsatz von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen.
  • Bei Arbeitsbeginn erfolgt bei allen Mitarbeitern eine Temperaturkontrolle.
  • Alle Mitarbeiter sind zu allen Maßnahmen umfassend geschult.
  • Eine zusätzliche Mitarbeiterin im Reinigungsbereich ist eingestellt.
schließen
Frühstück und Abendessen
  • In unserem weitläufigen Restaurantbereich mit Speiseraum und unseren beiden Stuben findet jeder Gast – im gesetzlich vorgesehenen Mindestabstand - sein „Lieblingsplätzchen“ mit reserviertem Tisch. Am Tisch muss keine Maske getragen werden
  • Frühstück: am gekühlten Buffet finden Sie alle Produkte wie bisher. Wir bitten Sie, am Buffet eine Maske zu tragen und die Hände zu desinfizieren oder Einweghandschuhe zu tragen. Für jeden Gast stehen Buffetzangen bereit.
  • Eierspeisen werden frisch zubereitet und am Tisch serviert
  • Abendmenü: unverändert in Qualität, regional und saisonal, soweit als möglich servieren wir jedoch am Tisch.
  • Salate, Gemüse und Antipasti finden Sie auch weiterhin am Buffet, alle weiteren Gänge werden am Tisch serviert.

 

 

schließen
Pools und Sauna
  • der Innenpool ist gechlort
  • Desinfektionsmittel-Spender im Innen- und Außenbereich stehen bereit.
  • Die Lüftungsanlage ist auf Zufuhr von 100% Frischluft umgestellt.
  • Liegen werden in regelmäßigen Abständen von einer Mitarbeiterin gereinigt und als "sanifiziert" gekennzeichnet, es stehen neue Liegetücher/Pooltücher bereit.
  • die Benützung der Sauna (90 Grad) erfolgt auf Anmeldung an der Rezeption, die Sauna wird nach jedem Gästewechsel von einer Mitarbeiterin sanifiziert
  • neu 2020: Fitnessraum mit neuen Technogym- Geräten: der Zugang erfolgt mit Zimmerkarte
  • neu 2020: vergrößerte Liegewiese, alle Liegen sind in extragroßen Abständen platziert
  • der Infinity-Außenpool wird weiterhin mit Salz aufbereitet und zur Sicherheit zusätzlich gechlort
schließen

Urlaub 2020

Einige konkrete Gedanken und FAQs, gesammelt von Barbara Winkler

Sicherheitsabstand und Mundschutz

In Südtirol gibt es derzeit KEINE allgemeine Maskenpflicht im Freien. 

Die Maskenpflicht im Freien gilt nur, sobald der Mindestabstand von 1 Meter nicht mehr eingehalten werden kann und zwischen 18 Uhr Abends und 6 Uhr Morgens an öffentlichen Orten, an denen es leicht zu Menschenansammlungen kommen kann. 

In Geschäften, sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln und Einrichtungen, sowie in den Bergbahnen besteht Maskenpflicht.

Im  Hotel: der Mund- Nasenschutz kann am Tisch abgenommen werden. Am Buffet ist ein Mund- Nasenschutz (Maske) verpflichtend, am Tisch muss keine Maske getragen werden.

Es ist uns nicht möglich, Bescheinigungen zur Befreiung bzgl. des Tragens einer Maske zu akzeptieren.

Stand 08.10.2020

schließen
Wanderungen

Rund um das Kiendl locken 500 km Wanderwege ins Freie für viel Bewegung in der Natur und an der frischen Luft!

In 12 Geh- Minuten erreichen Sie die Bergbahn Meran 2000, welche Sie in nur 7 Minuten ins Wandergebiet Meran 2000 auf 2.000 m Höhe bringt, wo sie von breiten, kinderwagen- tauglichen Wanderwegen über anspruchsvolle Bergpfade bis zum alpinen Klettersteig viel Abwechslung finden.

Auch können Sie am Kiendl direkt in die "Meraner Waalrunde" einsteigen, der Schenner Waalweg und der Weg zum Fragsburger Wasserfall führen nah am Kiendl vorbei.

Ganz nah und in wenigen Minuten mit dem Auto oder Bus sind die Wandergebiete Hafling, Taser und Schennaberg, sowie Hirzer erreichbar.

Gerne geben wir Ihnen hierfür persönlich Tipps.

schließen
Welche Hoteleinrichtungen sind NICHT nutzbar? (Stand 07. Oktober, Änderungen vorbehalten)
  • Die Reception bleibt von 11 bis 15 Uhr geschlossen (wird mit Ozon sanifiziert)
  • das Dampfbad im Saunabereich
schließen
Verkehren Busse/Bahnen/Bergbahnen normal?

Ja, gegenüber 2019 gibt es wenig bis keine Einschränkungen.

schließen
Unsere besten Angebote