Natur hautnah erleben

Mit der Nase im Heu

Wie vielfältig Bewegung sein kann, zeigt Ihnen die Landschaft des Meraner Landes täglich neu: von einfachen Spazier- und gemütlichen Wanderwegen, bei Ausflüge zu Almen und Hütten bis hin zu Hochgebirgstouren und Gipfelbesteigungen finden Outdoor- und Aktivbegeisterte viel Abwechslung.

Sommerfrische auf der Kiendl-Alm

Farbenprächtige Alpenblumen, saftig grüne Almwiesen, frische Bergluft.
Auf 2.060 Höhenmetern am Fuße der Ifingerspitze liegt unsere Kiendl-Alm, mitten im Wandergebiet Hafling/Meran 2000. Traumhafte Ausblicke genießen Sie hier bis in die Dolomiten.

Unser Kiendl-Hof

Man verliebt sich gerne in dieses Land.
Hier wo Apfelbäume blühen und Weintrauben reifen ist jeder Tag eine Einladung zum Wandern, Staunen und Genießen! Das „Kiendl“ liegt am Sonnenhang über Meran auf 600m Meereshöhe, wo an 300 Tagen im Jahr die Sonne scheint.
Südtirols sonnige Tage und kühle Nächte sind die idealen Begleiter auf dem Reifungsweg des Südtiroler Apfels mit seinem unverwechselbaren Geschmack. Auf umweltschonende und natürliche Weise gedeihen auf 45.000 qm diverse Apfelsorten rund um unser Hotel.

Unsere besten Angebote